Zum Inhalt der Seite springen

Neubau eines mehrgeschossigen Wohngebäudes

in Ulm-Söflingen

Das Wohngebäude besteht aus ingesamt 129 Wohneinheiten, bestehend aus 1 - 4-Zimmerwohnungen und 6 Gewerbeeinheiten.

Das Plangebiet befindet sich in der Ulmer Weststadt, die von einem Nebeneinander von Wohnungsbau und gewerblichen Arealen geprägt ist.

Alle Wohnungen sollen schwellenarm ausgeführt werden und alle erhalten einen Freisitz (Balkon, Loggia, Terrasse).
Das Gebäude soll orientiert an den "KfW-Effizienzhaus 55"-Standard errichtet werden.
 

Dem Projekt ging ein Wettbewerb voraus.



Zum Wettbewerb